"Die Kunst ein Motorrad zu warten" 

Workshop mit unserem deutschen Chefmechaniker Werner 

Die korrekte Wartung und Pflege deines Bikes ist nicht nur ein wichtiger Teil des Motorradhobbys, es bedeutet manchmal auch den Unterschied zwischen einem sicheren "bike-trip" und einem Pannenritt - oder schlimmstenfalls, ein Ende der Fahrt durch einen "Crash".

 

In diesem Workshop erlernen wir gemeinsam u.a. einen Ölwechsel selber zu machen, die Kette zu prüfen, spannen und zu schmieren, Reifendruck prüfen und anpassen, Brems- Flüssigkeitsstand überprüfen und ev. nachfüllen. Diese wichtigen "essentials" geben uns mehr Selbstvertrauen, unser Bike nicht nur während der Fahrt richtig zu beherrschen sondern es schafft auch eine besondere Beziehung zu der Maschine.

 

Du kannst selbst wählen wie viele Stunden wir gemeinsam an dem Motorrad lernen und üben wollen. 

 

Binnen kurzer Zeit werden wir wissen, ob unser Bike in gutem Betriebszustand ist, oder ob  es an der Zeit ist, einen Motorrad-Reparatur-Experten hinzuzuziehen.

IMG 3400 (Small)

 

Jetzt fragst du dich sicher: Ist dieser Kurs wirklich was für mich, ich will doch nur Motorrad fahren...?

 

Ein Wartungs-Kurs ist mit Sicherheit für alle da, die einen besseren Einblick in die Technik und Mechanik ihres Motorrades gewinnen wollen, und zusätzlich noch einige grundlegende Fähigkeiten zur Wartung erlernen und mit "Hand anlegen" selber ausprobieren wollen. 

 

Dazu gehört :

  • Ölkontrolle/Wechsel & Reifendruck

  • Bremsbeläge wechseln und Bremskabel justieren

  • Fehlersuche bei kleinen Pannen und was dann zu tun ist… 

  • Antwort auf die Frage : was ist vorausschauende Wartung ?

 

 

Was lerne ich von diesem Kurs? 

CTA Bike Workshop 2

  • Funktion eines  Motorradmotors

  • Wie kann ich eine detaillierte technische Überprüfung des Motorrades durchführen

  • Tipps, worauf beim Kauf eines gebrauchten Motorrads zu achten ist

  •  Vorbereitung des eigenen Motorrads für die Motorradsaison

 

 


 

Reparaturen, während einer Reise wie z.B.:

 

CTA Bike Workshop 3

  • Reifen - Felgen Prüfung, Rohrprüfung, Druckprüfung und Austausch

  • Bremsen - Federn und Abschmier-Check

  • Kühlmittel - Ölstand zu hoch / zu niedrig

  • Ölwechsel und Filterwechsel

  • Kette und Ritzel - Prüfen des Kettenschlosses, Kette, Ritzel und Schmieröl.

  • Batterie - Wasser/Säure Prüfung

  • Reinigung - Kettendurchhang

  • Sicherungen prüfen und ev. ersetzen

  • Allgemeine -Tipps zum Zustand und Pflege des Bikes - Reinigungsmittel / Bürste

  • Kabel - Fetten und Schmieren & notfalls Ersatz einbauen

 

 

Was werde ich am Ende des Kurses gelernt haben?

 

Wichtiges Know-How und die  Fähigkeit, einfache Wartungsarbeiten auch am eigenen Motorrad ausführen zu können und vor allem ein gewisses Gefühl von Stolz, jetzt in der Lage zu sein, das eigene Mopped im Notfall auch mal selbst reparieren zu können.

 

 

Motorrad-Wartung Stundenpakete:

 

Der Workshop wird mit klassischen Royal Enfields oder Yamaha XTs  in unserer Motorradwerkstatt im Casa Tres Amigos in Goa durchgeführt.

 

CTA Crew 22 Small

DSC 0016

IMG 3635 (Small)

  

            

Stunden 

 

Die Kosten betragen für 1-2 Teilnehmer (jede weitere  Person zahlt 20 € extra):

 

 

3 Std.    

4.800 INR / 60 €

 

4 Std.

5.600 INR / 70 €

 

5 Std.

6.200 INR / 80 €

 

8 Std.

Unser Angebot : Ein Ganztages - Workshop mit insgesamt 8 Stunden , auch verteilt auf 2 Tage, kostet pauschal 130 €,
für 2 - 5 Teilnehmer.

 

Termine nach Absprache von November bis April.

 

 

Bei Interesse bitte eine Email an : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

CTA Bike Workshop 4 IMG 3407 Small IMG 3637 Small IMG 3638 Small
P1020262 (Small) jehgajhj P1020270 (Small)

 

 

 

 

 

 

Besucher Insgesamt 102016

Copyright by Peter & Friends Classic Adventure ® Pvt. Ltd. 2012 | CASA TRES AMIGOS RESORT | House No.425 Assagao | 403 507 | Anjuna | Goa | India